Maßnahmen aufgrund der Corona/Covid19 Infektionsgefahren

Aufgrund der Entwicklung der Infektionsgefahr mit Corona-Viren hat der 1. Vorstand in Absprache mit weiteren Verantworlichen des TVS und gemäß den Anweisungen von Behörden und Sportverbänden beschlossen:

 

1. Seit 16.03. sind alle Trainings- und Sportangebote bis auf weiteres eingestellt! Seit 11.05. sind unter Auflage Trainingsangebote im Freien möglich. Die Auflagen sind hier einsehbar.

https://www.blsv.de/fileadmin/user_upload/pdf/Corona/Handlungsempfehlungen.pdf

2. Alle Sportstätten, d.h. Turnhalle und Sportplätze sind bis auf weiteres geschlossen, bzw. gesperrt. Eine -wie auch immer geartete - Nutzung ist nicht gestattet. Ausnahmen siehe 3.

 

Die unter 1. und 2. genannten Maßnahmen gelten 

bis einschliesslich 07.06.2020.

 

3. Seit 11.05. ist der Sportplatz wieder teilweise nutzbar, zumindest Hartplatz und Laufbahn sind dann für Einzelsportler bzw Kleingruppen bis 5 Teilnehmern unter Auflagen geöffnet. Die Rasenplätze sind für die Fussballgruppen ebenfalls unter den genannten Auflagen nutzbar.

Ab 08.06. sind weitere Erleichterungen geplant. Sobald die Vorgaben klar sind, wird das hier veröffentlicht.

 

Der TVS behält sich vor, die Maßnahmen entsprechend der Lage jederzeit anzupassen.

Wir hoffen alle, möglichst bald wieder Sportangebote im normalen Umfang machen zu können, bei entsprecher Berücksichtigung gesundheitlicher Maßnahmen.

 

gez. Thomas Kaufmann, 1. Vorstand